Herzlich willkommen.

In meiner heilpraktischen Begleitung geht es um das Thema Spüren. Ich habe in den letzten Jahren Praxiserfahrung gelernt, dass viele zu mir kommen, um ein Mittel, am liebsten ein Medikament zu erhalten, dass sie gesund und glücklich macht. Das Mittel gibt es nicht in der Form, wie es sich viele wünschen. Bevor ich ein Mittel verabreiche, möchte ich dass wir hineinspüren in das Problem. Ich betrachte den Körper und seine Empfindungen nicht als Feind sondern als die bestmögliche Weise des Körpers mit dem Problem umzugehen, eine Form der Kommunikation. Durch achtsames Spüren in den Körper oder in die Gefühle lernen wir ihm wieder zuzuhören. Wenn wir Schmerzen haben oder seelisches Leid, dann neigen wir dazu nicht hinzuspüren, wir wollen es ausblenden, nicht haben. Dann wird der Schmerz immer größer und lauter. Ich verstehe meine Begleitung als Vermittler in der Kommunikation zwischen Körper, Seele und Geist. So lerne ich Sie auch kennen und so finden wir gemeinsam auch Heilmethoden, die zur Anwendung kommen können. Ich lade Sie herzlich dazu ein, sich zu spüren. Ich helfe Ihnen dabei!

Dem Thema „Rund um die Geburt“, vom Kinderwunsch bis zum Kleinkind widme ich mich auch mit dem Thema Spüren, mit der Haptonomie, einer Begleitung, die von Familien in Frankreich und den Niederlanden sehr geschätzt wird. Mit der Haptonomie zeige ich etwa Elternpaaren wie Sie bereits in der Schwangerschaft mit Ihrem Kind einen intensiven Kontakt aufbauen können. Die Vorteile der Haptonomie zeigen sich besonders in einer selbstbestimmten Geburt und einem neuen Selbstverständnis von der Schwangerschaft und dem Thema Geburt. Meine persönliche Entwicklung führte mich zur Achtsamkeit und dank des Mindfulness Based Childbirth and Parenting (MBCP) kann ich nun den achtsamen Weg auch in der Geburtsvorbereitung anbieten. Ich war Teil der ersten deutschsprachigen Ausbildung als Kursleiterin MBCP durch das Europäische Zentrum für Achtsamkeit in Freiburg.

Ich verstehe mein Angebot für die Schwangeren als Ergänzung zu der Schwangerschaftsvorsorge in Ihrer Frauenarztpraxis und den Leistungen Ihrer Hebamme.

Herzlich einladen möchte ich Sie zu meinen Vorträgen und Workshops. Dort erfahren Sie mehr über mich und mein Angebot

Seien Sie berührt!